Geschichte

Die Merowingerzeit, am Ende der Völkerwanderungszeit und Beginn des Mittelalters ist von der zunehmenden fränkischen Vorherrschaft und der allmählich fortschreitenden Christianisierung der germanischen Stammesverbände geprägt.